Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband
Ankündigungen



24.10.2018 Tanz-und Kulturreise Kos

Diesmal geht es nach Griechenland auf die schöne Insel Kos vom 24.10.-31.10.2018 Infos und Flyer be ...weiter lesen.

21.06.2019 Tanz an der Ostsee

Mohle 2.0. Wir freuen uns auf die Wiederholung mit Euch. Wir müssen die Tour mit der Kogge auf Fre ...weiter lesen.
Wir über uns
Unser Team

Das freundliche Personal ist es, wovon eine gute Tanzschule lebt. Daher sind unsere Tanzlehrer immer darauf aus, den Unterricht nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Sie sollten uns jedoch nicht nur im Internet kennenlernen. Besuchen Sie uns einfach.


Edwin & Sibylle Roesel

Ihre Leidenschaft ist das Tanzen. Der ″Tanzrausch″ begann bei beiden im Kindesalter. Bereits in ihren ersten Kinderkursen standen sie nebeneinander, hier war an eine gemeinsame Tanzkarriere noch nicht zu denken. Danach ging alles rasant schnell. Vom Hobbytaenzer zum Amateur-Turniertaenzer, dann durch die Berufsausbildung zum Profitanzpaar. Erfolge. 1991 entstand durch beide das Tanzcentrum Wittenberge, 2004 kam Stendal hinzu. Privat sind sie verheiratet und stolz auf ihre beiden Kinder Rodney und Benjamin.


Katrin & Rodney Roesel

Katrin und Rodney sind seit Kindesalter ein Tanzpaar. Beide sind ausgebildete ADTV-Tanzlehrer. Sie unterrichten die ganze Pallette des Tanzens, angefangen bei den Kleinsten, Videoclip/Hip Hop bis hin zu den Erwachsenen. Ihre Freizeit verbringen sie am liebsten am Meer um ihre Kitekentnisse zu verbessern.


Benjamin Roesel

Der kleinste Sohn der Familie tanzte bereits in den Kinderkursen seiner Mutter Sibylle mit. Daher stand auch hier au├čer Frage , was in Zukunft passiert. Er ist Teil des Tanzschulteams. Benjamin interessiert sich sehr fuer die Musik, auf zahlreichen Tanzveranstaltungen legt er zum Tanz auf. Das Schreiben von eigenen Buechern ist neben dem Tanzen seine Leidenschaft. Auch spielt er mit seinem Bruder Rodney gern mal eine Runde Computer.


Madlen Franke

Madlen ist ausgebildete ADTV-Tanzlehrerin und HipHop Master-Instructor. Ihr Einsatzgebiet ist die Tanzschule in Stendal. Hier ist sie nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit ihrem Ehemann Kai legt sie auch in ihrer Freizeit eine flotte Sohle auf`s Parkett. Ihre Leidenschaft ist die Fotografie. Von ihren gemeinsamen Reisen kommen sie mit vielen bleibenden Eindruecken nach Haus. Als langjaehriges und erfahrenes Teammitglied ist Madlen beinahe schon ein Familienmitglied.


Anne-K. Kickstein

Auch Anne ist seit zahlreichen Jahren aktives Mitglied der Tanzschule. Zusammen mit ihrem Tanzpartner Tommy hat sie bereits viele Pokale mit nach Hause gebracht. Nach ihrem Schulabschluss begann sie bei uns mit der Ausbildung zur ADTV-Tanzlehrerin. Ihre ADTV-Kindertanzlehrerpr´┐Żfung hat sie bereits abgeschlossen. 2015 hat Anne ihre Ausbildung zur ADTV Tanzlehrin erfolgreich abgeschlossen.


Christel Johne

Hier laufen die Fäden der Tanzschule Schier-Rösel zusammen. Alle Anmeldungen, Anfragen, Aufträge und vieles mehr gehen durch ihre Hände. Mit ihrer langjährigen Erfahrung hat sie stets ein wachendes Auge und passt auf, dass alles seinen Gang geht. Kontakt: info@tanzcentrum.com


Martin Rothenbeck

Das Multitalent in Sachen Catering und Veranstaltungen. Egal ob Servicebereich oder der ″Mann fuers Grobe″, Martin ist die Seele der Tanzschule in Stendal.


Philosophie unserer Tanzschule

WOHLFUEHLEN Ihre Ziele sind unsere Ziele - mit diesen wenigen Worten laesst sich unsere Philosophie formulieren! Es geht bei uns nicht um starre Methodik im Sinne von Seit-Seit-Wechselschritt, es geht um Sie! Welche persoenlichen Wuensche und Vorstellungen haben Sie? Tanzen ist Freude. Tanzen ist Ausdruck. Tanzen befreit, denn es durchbricht den bekannten Alltag, in den viele Menschen allzu starr eingebunden sind. Wir wollen, dass Sie sich bei uns rundherum zufrieden sind.

Vom Kindertanz bis zu den Senioren, vertrauen Sie auf uns. Ihre Tanzschule fuer ″junge Huepfer″ und ″Alte Hasen″


Geschichte der Tanzschule Schier-R´┐Żsel

1846 - das Gruenderjahr einer Tanzschule, die ´┐Żber viele Generationen hinweg noch immer in Familienbetrieb ist. Den Anfang der heutigen Tanzschule machte Herr Hoffmann in Hamburg, der lange in Holland und Indien lebte. In Indien, dem klassischen Land des Tanzes, lernte er seine Frau kennen und kehrte mit ihr erneut Hamburg . Dort gruendete er eine Tanzschule, sie fand sehr viel Zuspruch und konnte sich in der 40- jaehrigen Friedenszeit, nach dem deutsch- franzoesischen Krieg, gut entfalten. Erwin Schier, Oesterreicher mit tschechischer Staatsangehoerigkeit, wollte seinem Schwiegervater nicht im Wege stehen und entschloss sich mit dem Zug in Richtung Berlin zu fahren. Er stieg in Lenzen aus, und gab dort Tanzkurse. Dann ging er mit seiner Frau nach Wittenberge und gr´┐Żuendete 1913 eine Tanzschule. Ehepaar Schier brachten den Tango und Charleston nach Wittenberge. Im Stadtsaal in Wittenberge, war der Andrang oft so gross, dass die Polizei die Strassen sperren musste. Der 1. Weltkrieg (1914- 1918) machte alle Plaene von einer eigenen Tanzschule zunichte. Ab 1919 ging es dann wieder bergauf, denn durch den Krieg kamen Foxtrott und Langsamer Walzer aus den USA nach Europa. Die durch den Krieg verworfenen Plaene lebten wieder auf. In den zwanziger Jahren wurde der Charleston hoch modern. Dies war jedoch auch gleichzeitig die Zeit der Inflation. Die wenigen Jahre bis zum 2. Weltkrieg machten nun den Plan in Wittenberge eine eigene Tanzschule aufzubauen kaputt. In der DDR war es dann nicht mehr so problematisch S´┐Żle zu mieten und die Tanzschule lief gut. Nach der Wende gelang es Edwin gemeinsam mit seiner Frau Sybille eine eigene Tanzschule mit Saal und Gastronomie zu errichten. Am 22. September 1991 wurde die Tanzschule Schier- Roesel in Wittenberge er´┐Żffnet. Am 01.05.2004 kam es dann zur Eroeffnung der Tanzschule in Stendal.


Erfolge

2000 ertanzten Melanie Pittack und Christian Fascher den WELTMEISTER Titel im Rock`n`Roll (Junioren). 12 Jahre danach holten wir uns den VIZE-WELTMEISTER 2012 der Junioren im Rock`n Roll Tanzsport. Jonas und Tabea Gagelmann setzten sich international und national durch (DEUTSCHER MEISTER 2012) Der Deutsche Meistertitel 2017 geht wieder an uns. Niklas Wolf und Johanna Bahr tanzen eine super Endrunde und werden DEUTSCHER MEISTER.

Auch unsere Videoclip und Hip Hopper reisen durch ganz Deutschland. Mehrere DEUTSCHE MEISTER Titel brachten sie schon mit nach Hause. Der Erfolg steht hier aber nicht im Vordergrund, der Teamgeist ist hier das wichtigste und nicht zu vergessen die langen Busfahrten und MC Donald Besuche...